HafenCity Hamburg. Das Tor zur Welt verändert sich

Das Herzstück des größten innerstädtischen Entwicklungsprojektes in Europa bildet das Ensemble des Überseequartiers und des Magdeburger Hafens. Bis etwa 2020 entstehen in Hamburgs HafenCity Büros, Wohnungen, Theater, Straßen, Plätze und Freiräume – alles in einer Symbiose von historischen Gebäuden und neuen Baukörpern.

Zahlreiche namhafte Architekten aus der gesamten Welt stehen als Garanten für die Qualität des Projektes. Der Außenraum – das Netz der Wege, Straßen und Freiräume – verbindet die einzelnen Gestaltungssprachen miteinander.

In den vergangenen Jahren haben wir die westlichen Promenaden, Straßenzüge und Plätze (St. Annen) am Magdeburger Hafen realisiert. Bis 2013 werden die Promenaden am Elbtorquartier und an der HafenCity Universität fertiggestellt.

Hafencity01
Hafencity02
Hafencity03
Hafencity04
Hafencity05
Hafencity06
Hafencity07
Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6 Bild 7 Text