Spielbank Hamburg. Wir setzen auf Grün

Die Spielbank Hamburg zog 2006 in das alte Phrinx-Gebäude am Stephansplatz vis-à-vis vom Dammtorbahnhof. Das Umfeld sollte neu geordnet werden, der Charakter des Parks erhalten bleiben.

Die große Terrasse des Casinos verbindet das Gebäude mit dem angrenzenden Gustav-Mahler-Park. Der kleine Park ist heute durch eine weich modellierte Rasenlandschaft geprägt, die den Zwängen verschiedener Brücken und Wege unterworfen ist. Durch behutsames Auslichten des Gehölzbestandes und Anpassung der Wegeverläufe ist der Freiraum stärker wahrnehmbar.

esplanade
esplanade
Bild 1 Bild 2 Text